Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Martina"

Personen mit dem Vornamen "Martina"

Martina Adler Martina Alessio Martina Alm Martina Aron-Weidlich Martina Arthofer Martina Aster Martina Astl Martina Auth Martina Bacher-Schweiger Martina Back Martina Bade Martina Beyersdorf Martina Blank Martina Blumauer Martina Bockhold Martina Boldt Martina Borger Martina Brauckmann Martina Brauns Martina Breitner Martina Brenn Martina Brink Martina Brose Martina Bucher Martina Bures Martina Cala Martina Cesar Martina Cruz Martina Dobler Martina Eisele Martina Elsner Martina Faber Martina Fandl Martina Friesacher Martina Giese Martina Glawischnig Martina Gordon Martina Grießner Martina Groß Martina Gröger Martina Gölz Martina Haag Martina Haselwander Martina Haug Martina Haun Martina Hausberger Martina Hedrich Martina Heigl Martina Hipf Martina Hohl Martina Hummel Martina Hüller Martina Isopp Martina Jansen Martina Junger Martina Karol Martina Kausch Martina Kliner-Fruck Martina Koe Martina Koidl Martina Kop Martina Kulmitzer Martina Lacroix Martina Lade Martina Laux Martina Loser Martina Luxardo Martina Maus Martina Meilwes Martina Menke Martina Messing Martina Pamperl Martina Papp Martina Perez Martina Perkovic Martina Pirolt Martina Ploner Martina Podgornik Martina Pott Martina Preuß Martina Pöll Martina Radtke Martina Reh Martina Rehm Martina Reisenbichler Martina Sauermann Martina Schartner Martina Scheucher Martina Schleritzko Martina Seefeld-Seibert Martina Seeger Martina Siller Martina Spenger Martina Steck Martina Stephan Martina Stoye Martina Theuermann Martina Topalovic Martina Weigl Martina Weissensteiner

Infos zu "Martina"

Namenstag: 30.1.

Zu Martina gibt es bei Yasni 6843 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Martina sind: Schwammel, Ahrer, Auer

Martina ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 55.

Nach Martina wurde in den letzten 7 Tagen 39 mal gesucht.

Bedeutung von "Martina"

Weiblicher Vorname (Deutsch): Martina; Lateinisch (Römische Mythologie); mars = Mars; Information zur männlichen Form Martin:; geht zurück auf den römischen Beinamen 'Martinus', der wiederum auf den Namen des Kriegsgottes Mars zurückgeht; verbreitet durch den Namen des hl. Martin (4. Jh.), der seinen Mantel mit einem Bettler teilte; bisher trugen 5 Päpste den Namen Martin bzw. Martinus

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ